Skip to main content

Flächenbrand vor Wohnblock

24. Juli 2018 - 16:02 - Anwohner alarmieren Feuerwehr

Am Dienstag, den 24. Juli 2018, wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bitterfeld - Wolfen, Ortsfeuerwehr Bitterfeld um 16.02 Uhr zum Marler Platz alarmiert. Laut Meldung sollte es vor dem dortigen Neubaublock zu einem Flächenbrand gekommen sein.

 

Bei Ankunft des Tanklöschfahrzeuges der Bitterfelder Wehr hatte sich der Brand bis dahin auf eine Fläche von etwa 30 m² ausgebreitet und bodendeckende Bepflanzung und Strauchwerk erfasst. Der Brand konnte durch die Einsatzkräfte durch Vornahme einer Schnellangriffseinrichtung auf das vorgefundene Ausmaß begrenzt und mit etwa 300 Litern Wasser abgelöscht werden.

 

Nach wenigen Minuten konnten die Einsatzkräfte den Einsatz beenden und zum Gerätehaus zurückkehren.

 

 

Hinweis: Bei dem dargestellten Fahrzeug handelt es sich um ein Ersatzfahrzeug des Types "TLF".

Flächenbrand vor Wohnblock

Vor Ort:

  • Ortsfeuerwehr Bitterfeld: TLF 16/25
  • Schutzpolizei

Einsatzgalerie:

Flächenbrand vor Wohnblock   Flächenbrand vor Wohnblock